Kindersitz - aktuelle Nachrichten zu Kindersitz - auto.de -
  • Sicherheitshinweis Dekra
  • mid Groß-Gerau - Bei Kindersitzen sollten Eltern auf Qualität achten. Das heißt: Finger weg von gebrauchten Produkten.
    So gefährlich sind gebrauchte Kindersitze

    Dass Kindersitze die besten Schutzengel für die Kleinen im Auto sind, ist Eltern längst bewusst. Doch was tun, wenn das Geld knapp ist? Dann greifen viele zum gebrauchten Kindersitz unbekannter Herkunft. Doch das kann mitunter fatale Folgen haben, ... mehr

mid Groß-Gerau - Ein Herz für Kinder: Die Sicherung der Kleinen im Auto spielt für Volvo eine große Rolle. Jetzt feiert das in die Rücksitzbank integrierte und zweistufig höheneinstellbare Kindersitzkissen Jubiläum.
Das Wichtigste schützen
Volvo: Die Geheimnisse der Kindersicherung

Als Volvo das erste in die Rücksitzbank integrierte und zweistufig höheneinstellbare Kindersitzkissen präsentierte, war das Aufsehen groß. Genau zehn Jahre ist das jetzt her. Kein Wunder, dass der schwedische Autobauer zum Jubiläum dieses System... mehr

mid Groß-Gerau - Eine neue Generation von Volvo-Kindersitzen soll für mehr Komfort und Sicherheit sorgen.
Der Kinder wegen
Für mehr Sicherheit: Neue Kindersitze von Volvo und

Mit einer neuen Kindersitz-Kollektion will Volvo noch mehr für den Schutz der jüngsten Verkehrsteilnehmer tun. Entwickelt wurden die Babyschalen und Kindersitze gemeinsam mit dem Spezialisten Britax Römer. Das Programm umfasst Sitze für Kinder bis zu... mehr

mid Groß-Gerau - Der Kindersitz Recaro Optia in Verbindung mit der Recaro SmartClick Base löst sich beim Frontalcrash.
Horror-Ergebnis bei Kindersitz-Test

Diese beiden Kindersitze sind lebensgefährlich für den Nachwuchs Bei Test von Stiftung Warentest und ADAC zeigten der Recaro Optia in Verbindung mit der Recaro SmartClick Base und der Grand-Sitz von Jané erhebliche Schwächen. „Wer bereits einen... mehr

Kindersitz

mid Groß-Gerau - Viel Licht und auch Schatten: 22 Kindersitze erhielten die Note "gut", vier schafften nur "mangelhaft". ADAC Test
Kindersitz-Test: Vier Kandidaten fallen durch

Die Sicherheit von kleinen Passagieren im Auto ist ein hohes Gut. Deshalb finden die regelmäßigen Tests von ADAC und Stiftung Warentest auch immer sehr große Beachtung. Das dürfte beim aktuellen Testdurchgang nicht anders sein. Vier von 37 Kindersitzen fallen im » mehr

Der Kindersitz muss vorschriftsmäßig installiert sein, wenn er wirksam schützen soll. Dazu gehört auch das richtige Angurten der Kleinen. Kindersicherung
So wird Angurten zum Kinderspiel

Wenn es um den sicheren Transport der Kinder im Auto geht, ist für viele Eltern das Beste gerade gut genug: Doch auch der teuerste Kindersitz kann die Kleinen nicht ausreichend schützen, wenn er nicht vorschriftsmäßig installiert wird. Besonders bitter ist » mehr

Auch die besten Auto-Kindersitze nutzen wenig, wenn sie nicht richtig gesichert sind. Gefahr durch Kindersitz
Wenn der Kindersitz zur tödlichen Gefahr wird

Kindersitze sollen das Leben der Kleinen im Falle eines Autounfalls retten. Doch Vorsicht: Wenn diese „Lebensretter“ nicht vorschriftsmäßig eingebaut und verwendet werden, dann sind sie schnell auch eine tödliche Gefahr. Kindersitz richtig einbauen 10.765 Kinder unter 15 Jahren verunglückten 2014 » mehr

Die neuen "i-Size"-Sitze sind mit einem Stützfuß, einem Isofix-Haltebügel und einem hohen Seitenaufprallschutz ausgestattet, und schützen Kinder im Auto so besser als bisher. i-Size-Kindersitze
i-Size-Kindersitze sind sicherer

Ohne Babyschale oder Kindersitz im Auto geht es für Familien nicht. Aber der Sitz muss natürlich auch zum Alter und zum Gewicht des kleinen Passagiers passen – und neuerdings auch zur Körpergröße. Der TÜV Rheinland gibt Eltern Tipps. „i-Size“-Sitze Neu » mehr

Kindersitze werden regelmäßig getestet. Damit der Sitz optimalen Schutz bieten kann, muss er zur Größe und dem Gewicht des Kindes passen. Für die Sicherheit
Verkehrswacht: So passt der Kindersitz

Welcher Kindersitz passt für den Nachwuchs? Die richtige Antwort auf diese wichtige Frage ist für Eltern oft schwierig. Denn häufig orientieren sie sich nur am Alter ihres Kindes. Dabei spielt das Gewicht eine viel wichtigere Rolle, so die Deutsche Verkehrswacht. » mehr

Hauck Varioguard. Kindersitz nachgebessert
Hauck reagiert auf ADAC-Kindersitztest

Hauck hat auf den Kindersitztest von ADAC und Stiftung Warentest reagiert und bietet für den Varioguard einen kostenlosen Nachrüstsatz an. Der Kindersitz ermöglicht außer der Isofix-Befestigung auch die Sicherung mit einem Drei-Punkt-Gurt. Der ADAC hatte bei dem Produkt Schwächen ausschließlich » mehr