TÜV - aktuelle Nachrichten zu TÜV - auto.de -
  • Tipps für den TÜV
  • Abgasuntersuchung.
    Am besten mit warmem Motor zum TÜV

    Seit Anfang des Jahres ist bei der Abgasuntersuchung wieder die so genannte Endrohrmessung vorgeschrieben. Für diese Messmethode muss der Motor zunächst auf Betriebstemperatur gebracht werden. In der kalten Jahreszeit raten die Experten von TÜV Nord ... mehr

Abgasreinigung
TÜV-Verband will Abgasreinigung und Motorsteuerung

Wirkungsvolle Grenzwerte und Prüfverfahren für Abgasuntersuchungen verlangt der Verband der TÜV (VdTÜV) vom Gesetzgeber. Joachim Bühler, Geschäftsführer des TÜV-Verbandes, fordert außerdem gesetzliche Regelungen für die Prüfung der... mehr

TÜV Nord erweitert Portfolio bei der

TÜV Nord hat die Gesellschaftsanteile an der „m. dudde hochfrequenztechnik“ übernommen. Seit dem 1. Januar 2018 wird der Betrieb unter „TÜV Nord Hochfrequenztechnik“ weitergeführt. Die Belegschaft wird komplett übernommen. Die Gesellschaft... mehr

Nutzfahrzeug Report
Jeder fünfte Lkw mit erheblichen Mängeln

Besonders bei älteren Kleintransportern und leichten Nutzfahrzeugen deckt die technische Überwachung durch die entsprechenden Organisationen in Deutschland immer wieder „erhebliche Mängel“ auf. Mit dieser Beurteilung fallen mehr als 20 Prozent der... mehr

TÜV

mid Groß-Gerau - Der Porsche 911 hat beim TÜV-Report 2018 in drei der fünf Altersklassen die Haube vorne. Geringe Mängelquote
Porsche 911 räumt beim TÜV-Report ab

Deutsche Modelle schneiden beim TÜV-Report 2018 klar am besten ab. In allen fünf Altersklassen – bis drei, fünf, sieben und neun sowie bis elf Jahre – stellen Hersteller aus der Bundesrepublik den Sieger und auch die absolute Mehrheit in den » mehr

mid Groß-Gerau - Sie kommen im neuen TÜV-Report Nutzfahrzeuge nicht gerade gut weg. Über 20 Prozent der automobilen Nutztiere weisen erhebliche Mängel auf. Sicherheitsrisiko
TÜV-Report Nutzfahrzeuge: Rollende Sünder

Die Vorteile der automobilen Nutztiere, ob unter 7,5 Tonnen oder über 18 Tonnen sind reichlich bekannt. Lasten und Güter über tausende Kilometer von A nach B zu transportieren wäre ohne diese Nutzfahrzeuge kaum noch denkbar. Umso wichtiger ist es, dass » mehr

mid Groß-Gerau - Solaranlagen können durch ihre Blendwirkung eine Gefahrenquelle darstellen - beispielsweise für Autofahrer. TÜV rät zur Vorsicht
Solaranlagen können Autofahrer blenden

Die Oberfläche von Photovoltaik-Anlagen kann das Sonnenlicht mitunter stark reflektieren. Die Blendwirkung ist nicht ganz harmlos, denn unangenehme Spiegelungen und blendendes Sonnenlicht durch große Solarparks können den Verkehr gefährlich beeinträchtigen. An Hauptverkehrsstraßen oder in der Nähe von Flughäfen sei die » mehr

mid Groß-Gerau - Nicht nur ein passender Kindersitz ist wichtig, auch die Gurtführung muss stimmen, damit Kinder im Auto optimal geschützt sind. Sicherheitstipps
TÜV-Ratgeber: Kinder richtig anschnallen

Die Fahrt im „Taxi Mama oder Papa“ beginnt mit der Kindersicherung. Eltern, die ihre Kleinen ungesichert oder ohne Kindersitz im Auto mitnehmen, handeln grob fahrlässig. Und auch das richtige Anschnallen will gelernt sein. Herstellerangaben des Kindersitzes beachten „Der Gurt darf » mehr

mid Groß-Gerau - Als erster Windkanal Deutschlands wurde jetzt der vom Forschungsinstitut für Kraftfahrwesen und Fahrzeugmotoren Stuttgart betriebene 1:1-Fahrzeug-Windkanal der Uni Stuttgart vom TÜV Nord für WLTP-Messungen zertifiziert. Windkanal für WLTP
So wichtig ist der Windkanal für den Straßenverkehr

Ohne Windkanal geht beim Bau von Formel-1-Autos nichts. In diesen High-Tech-Laboren suchen die Ingenieure der Teams nach der perfekten Aerodynamik. Aber auch für den alltäglichen Straßenverkehr ist der Windkanal von großer Bedeutung. Winkanal hilft bei realistischeren Abgaswerten Allein schon der » mehr

mid Groß-Gerau - Grobstollige Geländereifen sind nach Ansicht des TÜV Süd für den normalen Straßenverkehr nicht geeignet. Offroad-Reifen sind unsicher
TÜV warnt vor Offroad-Reifen im Alltags-Betrieb

Die trendigen SUV verkaufen sich nicht zuletzt wegen ihrer markanten Optik wie geschnitten Brot. Da liegt es für so manch einen nahe, den häufig propagierten Gelände-Fähigkeiten auch optisch Ausdruck zu verleihen: mit Offroad-Reifen beispielsweise. Keine gute Idee, warnt der TÜV » mehr