150millionster Reifen von Goodyear Dunlop aus Philippsburg

150millionster Reifen von Goodyear Dunlop aus Philippsburg Bilder

Copyright: auto.de

Im Reifenwerk Philippsburg der Goodyear Dunlop Tires Germany GmbH ist heute der 150milliosnte Reifen vom Band gerollt. Der Jubiläumsreifen war der Asymmetric 2 der Konzernmarke Goodyear in der Dimension 235/40 R 18.

Im Jahr 1968 wurde die Reifenproduktion mit einer Tagesmenge von rund 2000 Einheiten pro Tag am baden-württembergischen Standort des größten Reifenherstellers in Deutschland begonnen. Seitdem konnte die Produktivität kontinuierlich gesteigert werden. Für die ersten 50 Millionen Reifen wurden noch 24 Jahre benötigt, für die nächsten 50 Millionen nur noch elf Jahre und der 150millionste Reifen wurde nach nur neun Jahren hergestellt.

Die rund 910 Mitarbeiter in Philippsburg Standort produzieren täglich bis zu 17 000 hochmoderne Sommer-, Winter- und Ganzjahresreifen für Pkw und SUV mit Grenzgeschwindigkeiten von 160 km/h bis 300 km/h sowie Transporterreifen. Goodyear Dunlop produziert an den sechs Standorten Fürstenwalde, Fulda, Hanau, Riesa, Philippsburg und Wittlich rund 30 Millionen Reifen pro Jahr in Deutschland und beschäftigt rund 7500 Mitarbeiter.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

BMW Concept XM

BMW Concept XM: Anspruchsbetonter Hybrid

Genesis zeigt erste Bilder des G90

Genesis zeigt erste Bilder des G90

Opel Astra Sports Tourer von Anfang an auch als Plug-in-Hybrid

Opel Astra Sports Tourer von Anfang an auch als Plug-in-Hybrid

zoom_photo