Opel

16. Opel-Treffen in Oschersleben: Irmscher präsentiert 480 PS Boliden

16. Opel-Treffen in Oschersleben: Irmscher präsentiert 480 PS Boliden Bilder

Copyright: auto.de

16. Opel-Treffen in Oschersleben: Irmscher präsentiert 480 PS Boliden Bilder

Copyright: auto.de

16. Opel-Treffen in Oschersleben: Irmscher präsentiert 480 PS Boliden Bilder

Copyright: auto.de

Irmscher präsentiert auf Europas größtem Opel-Treffen in Oschersleben vom 19. – 22. Mai 2011 mit dem Opel GT einen 480 PS Boliden.  Zudem wird ein speziell vorbereiteter Commodore C V8 mit 286 PS quergetrieben, bis die Pneus in Rauch aufegehen.

Irmscher GT i40

Mit dem in Oschersleben gezeigten GT i40 zeigt Irmscher ein Sahnestück der Veredlung. Im Opel GT wurde ein 6.0-Liter V8 Motor mit 480 PS verbaut. Bremsen, Räder und Fahrwerk mussten entsprechend angepasst werden. Das Ergebnis: Beschleunigung von null auf Tempo 100 in 4,2 Sekunden und eine Spitzengeschwindigkeit von 276 [foto id=“358819″ size=“small“ position=“right“]Stundenkilometern.

Drift Challenge

In der Drift Challenge wird ein für diesen Wettbewerb vorbereiteter Commodore C V8 mit einem 4.0-Liter-Motor eingesetzt. Dabei sind 286 PS ausreichend, um den Commodore quer zu treiben. Das Leistungsgewicht von nur 4,2 Kilogramm wird durch das Leergewicht von nur 1.200 Kilogramm erreicht. Profi-Drifter Jochen Reich pilotiert den Irmscher Commodore C.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Der Ford Ranger Platinum steht an der Spitze

Der Ford Ranger Platinum steht an der Spitze

Fahrbericht Honda Civic Type R: R wie Racing

Fahrbericht Honda Civic Type R: R wie Racing

Der Opel Astra wird vollelektrisch

Der Opel Astra wird vollelektrisch

zoom_photo