2000 Jugendliche starten Ausbildung bei Daimler
2000 Jugendliche starten Ausbildung bei Daimler Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Daimler

2000 Jugendliche starten Ausbildung bei Daimler Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Daimler

Rund 2000 junge Menschen haben in diesen Wochen eine Ausbildung bei Daimler begonnen. Das Unternehmen bildet an über 50 Standorten in Deutschland aus und stellt mehr als ein Drittel aller Ausbildungsplätze der deutschen Automobilhersteller.In diesem Jahr begannen mehr als 150 Schülerinnen und Schüler eine Ausbildung oder ein Duales Studium im Werk Wörth, dem größten Lkw-Mon­tagewerk der Welt, wo Konzrenchef Dr. Dieter Zetsche die Berufseinsteiger persönlich begrüßte. Insgesamt absolvieren dort rund 500 Jugendliche eine Berufsausbildung oder ein Duales Studium. Das Werk bietet neun Ausbildungs­berufe an, sechs technische und drei kauf­männische. Hinzu kommen fünf duale Studiengänge.

Ausbildung von Menschen mit Behinderung

In Deutschland absolvieren derzeit rund 6800 Jugendliche eine Ausbildung im Unternehmen. Der Anteil junger Frauen unter den Auszubildenden beträgt 21 Prozent. Einen besonderen Stellenwert hat auch die Ausbildung von Menschen mit Behinderung. 75 Jugendliche mit Handicap lernen im Unternehmen einen Beruf.

Besonders gefragte Berufswege

Daimler bietet 23 gewerblich-technische und 15 kaufmännische Ausbildungsberufe an. Die gefragtesten Berufswege sind im gewerblich-technischen Bereich der des Kraftfahrzeugmechatronikers, im kaufmän­nischen Bereich sind es die Industriekaufleute.

Bewerbungsprozess für 2015 gestartet

Während der neue Jahrgang gerade erst die Ausbildung begonnen hat, hat Daimler an allen Standorten bereits den Bewerbungsprozess für das Jahr 2015 gestartet. Interessierte Schülerinnen und Schüler können sich unter www.career.daimler.com informieren und bewerben. Daimler begrüßt ausdrücklich auch Bewerbungen von Jugendlichen mit Behinderung.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

BMW M440i x-Drive.

BMW M440i x-Drive: Provozierendes Kraftpaket

Mercedes-Benz S-Klasse (1998–2005).

Mercedes-Benz S-Klasse – Generation S (3)

Mazda CX-3.

Mazda CX-3: Gesund geschrumpft

zoom_photo