2013: Benzin und Diesel unterm 2012er-Preis
2013: Benzin und Diesel unterm 2012er-Preis Bilder

Copyright: auto.de

Von den Preisen für Rohöl und Ölprodukte, die 2013 in Deutschland niedriger lagen als im Jahr zuvor, haben neben Haushalten mit Ölheizung auch die Autofahrer profitiert, meldet der Mineralölwirtschaftsverband (MWV).

Der Liter E10-Benzin kostete im Jahresdurchschnitt 1,56 Euro und damit 5,5 Cent weniger als 2012. Diesel-Kraftstoff war mit durchschnittlich 1,43 Euro pro Liter um 6,5 Cent günstiger.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Citroen C3.

Citroen C3: Die Kraft des Designs

Skoda Fabia Monte Carlo.

Skoda Fabia Monte Carlo: Premium und kompakt 

Audi RS 6 Avant.

Audi RS 6 Avant: Heiße Fracht

zoom_photo