500 000 erlebten den Show-Start der Rallye Dakar
500 000 erlebten den Show-Start der Rallye Dakar Bilder

Copyright:

Begeisterung pur: Die Piloten der Rallye Dakar erlebten am Abend des Freitag, 2. Januar 2009, mit der Fahrt über die Startrampe in Buenos Aires eine stimmungsvolle Eröffnung.

Eine halbe Million enthusiastischer Zuschauer schickten mit dem zeremoniellen Beginn auf der breitesten Straße der Welt im Herzen der argentinischen Hauptstadt die Teilnehmer auf der 9500 Kilometer langen Rallye-Strecke quer durch Südamerika. Erst heute, am Sonnabend, 4. Januar 2009, steht mit der Route von Buenos Aires nach Santa Rosa de la Pampa die erste 622 Kilometer lange Wettbewerbsetappe der Dakar auf dem Programm. Die Rallye endet nach insgesamt 14 Etappen über unterschiedlichstes Terrain, zwei Anden-Überquerungen und einer Passage durch die extrem trockene Atacama-Wüste am Sonntag, 18. Januar 2009, mit der Siegerehrung wieder in Buenos Aires.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Audi RS3 Limousine.

Audi RS3 Limousine: Der Teufel trägt Lader

Peugeot 508 GT: Großkatze mit Säbelzahn und guten Manieren

Peugeot 508 GT: Großkatze mit Säbelzahn und guten Manieren

Genesis GV80: Oben angekommen

Genesis GV80: Oben angekommen

zoom_photo