77. Genfer Salon: Zahlen und Fakten
77. Genfer Salon: Zahlen und Fakten Bilder

Copyright: auto.de

Zum 77. Mal öffnet der Genfer Automobilsalon am 8. März seinen Pforten für das Publikum. Für zehn Tage ist das Palexpo-Gelände dann wieder für zehn Tage der automobile Nabel der Welt.

Moderate Eintrittspreise

Die Presse darf bereits ab 5. März erste Eindrücke über die zahlreichen Neuheiten sammeln. 244 Aussteller aus aller Welt zeigen auf insgesamt 76 600 Quadratmetern nicht nur Fahrzeuge, sondern bieten auch Zubehör und Dienstleistungen an. Premieren bei den Herstellern feiern unter anderem KTM und Brilliance.

An Wochentagen ist die Messe jeweils zwischen 10 und 20 Uhr geöffnet, am Wochenende zwischen 9 und 19 Uhr. Die Eintrittspreise betragen 8,60 Euro (14 Franken) für Erwachsene, Kinder zwischen 6 und 16 Jahren zahlen 4,90 Euro (8 Franken).

(ar/os)

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Fahrbericht Ford Puma 1.0 Hybrid: Nicht immer geschmeidig wie eine Raubkatze

Fahrbericht Ford Puma 1.0 Hybrid: Nicht immer geschmeidig wie eine Raubkatze

Beiß‘ nicht gleich in jeden Apfel

Beiß‘ nicht gleich in jeden Apfel

Fahrbericht BMW M235i Gran Coupé x-Drive: Ein Tastendruck genügt

Fahrbericht BMW M235i Gran Coupé x-Drive: Ein Tastendruck genügt

zoom_photo