Abarth

Abarth Punto Scorpione: Wappentier mit 180 PS

Abarth Punto Scorpione: Wappentier mit 180 PS Bilder

Copyright: auto.de

Abarth Punto Scorpione: Wappentier mit 180 PS Bilder

Copyright: auto.de

Abarth Punto Scorpione: Wappentier mit 180 PS Bilder

Copyright: auto.de

Auf 199 Exemplare weltweit limitiert und 132 kW/180 PS stark: Abarth erweitert seine Produktpalette um das besonders exklusive und spektakuläre Sondermodell „Abarth Punto Scorpione“. Das jüngste Produkt der traditionsreichen Marke mit dem legendären Skorpion im Wappen ist ausschließlich in exklusiver Lackierung „Nero Scorpione“ verfügbar.

Als Antrieb dient ein 1.4-Liter-Turboaggregat mit variabler Ventilsteuerung. Dank seiner Leistung von 132 kW/180 PS beschleunigt der Abarth Punto Scorpione in 7,5 Sekunden aus dem Stand auf Tempo 100. Die Leistung überträgt ein Sechsgang-Schaltgetriebe auf die Vorderräder. Damit erreicht der Abarth Punto Scorpione eine Höchstgeschwindigkeit von 216 km/h. Fahrwerk und Bremsen sind der Motorleistung angepasst. Im Innenraum verbreiten die gewichtsoptimierten und mit rutschfestem schwarzem Stoff bezogenen Schalensitze ?Abarth Corsa by Sabelt“ Rennatmosphäre. Mit welchem Preis der flotte Punto im Zeichen des Scorpions stechen möchte, rückt Abarth noch nicht heraus.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mercedes Maybach GLS 600: Mit Stern, Schampus und Schmackes

Mercedes Maybach GLS 600: Mit Stern, Schampus und Schmackes

Skoda Fabia: Ganz schön groß geworden

Skoda Fabia: Ganz schön groß geworden

Der Land Rover Defender bekommt den V8-Kompressormotor

Der Land Rover Defender bekommt den V8-Kompressormotor

zoom_photo