“ADAC Motorwelt“ wird künftig klimaneutral verschickt

''ADAC Motorwelt'' wird künftig klimaneutral verschickt Bilder

Copyright: auto.de

Die 13,5 Millionen Exemplare der „ADAC Motorwelt“ und die jährlich rund 40 Millionen Briefsendungen des Automobilclubs werden ab sofort über das Klimaschutzprogramm Go Green der Deutschen Post klimaneutral zugestellt.

Diese Vereinbarung hat der Automobilclub im Rahmen eines neuen Fünf-Jahres-Vertrages für die Zustellung seiner Clubzeitschrift mit DHL getroffen.

Beim Versand von 162 Millionen ADAC-Magazinen pro Jahr werden fast 4400 Tonnen CO2 ausgestoßen. Die durch den Transport entstehenden CO2-Emissionen werden beim Go Green-Versand berechnet.

Die Post sorgt dann dafür, dass die gleiche Menge CO2 an anderer Stelle intern reduziert oder durch externe Klimaschutzprojekte zurückgefahren wird. Die entstehenden Kosten teilen sich DHL und ADAC.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Frontales Facelift: Der BMW Z4 wird geliftet

Frontales Facelift: Der BMW Z4 wird geliftet

BMW XM

Vorstellung des BMW XM: Elektrifizierte Provokation

Elektro-Showcar von Renault verneigt sich vor dem R 5 Turbo

Elektro-Showcar von Renault verneigt sich vor dem R 5 Turbo

zoom_photo