Additiv hält Diesel im Winter flüssig

Additiv hält Diesel im Winter flüssig Bilder

Copyright: auto.de

Einen Kraftstoffzusatz, der den Kraftstoff in Dieselfahrzeugen bei sehr niedrigen Temperaturen flüssig hält, bietet jetzt Liqui Moly an. Das „Diesel-Fließ-Fit“-Additiv soll den Diesel je nach Qualität bis zu Temperaturen von minus 31 Grad betriebsbereit halten.

Der Anwender füllt den Zusatz laut „kfz-betrieb“ einfach vor dem Tanken ein. Keinesfalls solle der Diesel mit Benzin oder Petroleum verdünnt werden, um ihn wieder flüssig zu machen, da bei modernen Dieselmotoren dadurch Schäden an der Einspritzanlage und der Kraftstoffpumpe entstehen können.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Hyundai Santa Fe 004

Erste Fotos vom neuen Hyundai Santa Fe

Modellpflege beim Mercedes-Benz GLE

Modellpflege beim Mercedes-Benz GLE

Skoda Enyaq RS iV

Skoda Enyaq RS iV: Mit dem Allrad-Elektriker auf Eis und Schnee

zoom_photo