Alfa Romeo

Alfa Romeo bietet Mito Connect mit Navigationssystem
Alfa Romeo bietet Mito Connect mit Navigationssystem Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Fiat

Alfa Romeo hat das limitierte Sondermodell Mito CONNECT mit „Uconnect“ im Angebot. Zu erkennen gibt sich das neue Modell von außen unter anderem an den 17-Zoll-Leichtmetallrädern „Sport I“ . Angetrieben wird der neue Alfa Romeo vom Twin-Air Euro-6-Turbomotor mit 77 kW / 105 PS. Der Mito Connect kanjn ab sofort bestellt werden und kostet 18 990 Euro. Der Preisvorteil liegt bei 1365 Euro gegenüber einem vergleichbaren Serienmodell.

Das wichtigste Ausstattungsdetail des Mito Connect ist das Infotainmentsystem „Uconnect“. Technisch beinhaltet es ein Navigationssystem, ein Radio – hier inklusive des digitalen Highend-Empfangsmodus DAB+ -, einen CD-/MP3-Player, eine Bluetooth-Freisprechanlage inklusive Voice Control und Bluetooth-Audio-Streaming sowie den digitalen Eingängen via AUX-IN und USB. Hinzukommt im Mito Connect ein „SMS Reader“, über den eingehende Sprachnachrichten der gekoppelten Smartphones vorgelesen werden.

Zur erweiterten Ausstattung gehören im Interieur eine Mittelarmlehne vorn mit Ablagefach und alle Seriendetails des Mito Turismo (u.a. Multifunktions-Lederlenkrad, Vordersitze mit Lordoseneinstellung, Einstiegsleisten mit Edelstahleinsatz). Mit dabei sind ebenfalls Klimaanlage, elektrischen Fensterhebern vorn, sieben Airbags, dynamische Stabilitätskontrolle VDC, Tagfahrlicht.

Von außen ist der Mito Connect zudem an der Bi-Colour-Lackierung (Weißton „Biancospino“ mit Dach und Spiegelkappen im Schwarzton „Nero“), dunkel getönten Scheiben im Fond, Rahmen für die Frontscheinwerfer und die Heckleuchten in „Titangrau“ zu erkennen. Darüber hinaus sind auch hier die Details des „Turismo“ Bestandteile der Ausstattung (u.a. Nebelscheinwerfer, Heckspoiler in Wagenfarbe, verchromte Abgasendrohre). (ampnet/nic)

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Audi A3 Sportback 35 TFSI Stronic.

Anziehend: Der Audi A3 Sportback 35 TFSI S-Tronic

Mercedes-Benz GLE 400 d Coupé.

Mercedes-Benz GLE Coupé: Straffer und schöner

Triumph Tiger: Aus Acht mach Neun

Triumph Tiger: Aus Acht mach Neun

zoom_photo