Alfa Romeo

Alfa Romeo Brera: Coupé schön

Giorgetto Giugiaro zeichnete das Coupé, das auf einer Länge von 4,41 Metern, einer Breite von 1,83 Metern und einer Höhe von 1,37 Metern Platz für vier Personen bietet. Zudem sorgt ein großes, fest installiertes Glasdach für einen lichtdurchfluteten Innenraum.
Alfa Brera. Foto: Auto-Reporter
Wahlweise wird der Brera mit manuellem Sechsgang- oder Automatikgetriebe angeboten. Eine Sportausstattung und eine Allradvariante werden folgen. Sämtliche Benziner arbeiten mit Direkteinspritzung: Sie leisten zwischen 118 kW/160 PS und 191 kW/260 PS. Der ebenfalls neue Top-Turbodiesel entwickelt wie im Alfa 159 und Fiat Croma 147 kW/200 PS. (ar/sb)
15. September 2005, Quelle: Auto-Reporter

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Porsche Boxster GTS

Fahrbericht Porsche Boxster GTS 4.0

Cadillac XT4

Cadillac XT4: Mit Diesel ins Wachstumssegment

Audi Q5 Sportback

Audi Q5 Sportback: Schicker Rücken

zoom_photo