Alfa Romeo startet Finanzierungs- und Leasingprogramme

Alfa Romeo startet Finanzierungs- und Leasingprogramme Bilder

Copyright: auto.de

Alfa Romeo hat mit der „Alfa-Zero-Finanzierung“ und „Alfa-Zero-Leasing“ zwei Finanzierungs- und Leasingprogramme für die Baureihen Alfa 159, Alfa 159 Sportwagon, Alfa Brera und Alfa Spider gestartet. Es muss keine Anzahlung geleistet werden und es fallen auch keine Zinsen an. Bei einer Finanzierung beträgt die Laufzeit maximal 36 Monate, im Falle des Leasings es bis zu 48 Monate.

Die Details…

In Sachen Finanzierung können die Alfa Romeo Kunden dabei zum Beispiel den Formula-Kredit mit besonders niedrigen Monatsraten wählen; am Ende der Laufzeit bietet er die drei Optionen Kauf, Anschlussfinanzierung oder Fahrzeugrückgabe. Darüber hinaus beinhaltet diese Art „Rundum-sorglos-Paket“ eine umfassende Garantie bis vier Jahre oder 200 000 Kilometer. In den Genuss dieser Langzeit-Garantie kommen natürlich auch alle Barzahler und Käufer, die sich für einen Neuwagen oder einen ab dem 1. Januar 2008 zugelassenen Vorführwagen der vier Baureihen entscheiden.

‚Open Day‘ 2008

Alle Details zum neuen Alfa-Zero-Programm, die Langzeit-Garantie, die verlängerten Serviceintervalle und natürlich die attraktive Modellpalette von Alfa Romeo gibt es am 19. April 2008 beim Open Day der deutsche Alfa Romeo Händler.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

mercedes a-klasse facelift

Mercedes-Benz A-Klasse Facelift Fotos

Mercedes GLE Facelift

Leicht getarnter Mercedes-Benz GLE mit Facelift

Peugeot 308 SW

Peugeot 308 SW: In den Startlöchern

zoom_photo