Allrounder für Alt und Jung: „ElliptiGO“
Allrounder für Alt und Jung: Bilder

Copyright: ElliptiGO

Laufen, Radfahren, Crosstraining – und das alles auf einmal. Dafür gibt es jetzt den Outdoor Crosstrainer ElliptiGO. Doch beim Aufsteigen auf das Sportgerät kann ein wenig Geschicklichkeit nicht schaden. Denn das Gleichgewicht muss gehalten werden. Für den Nutzer heißt das: konzentriert einen Fuß nach vorne stellen und langsam in die pendelartige Crosstrainerbewegung „hinübergleiten“.

Wer dabei ein ins Schwitzen kommt, der muss sich keine Sorgen machen. Denn die Übung macht auch hier den Meister.Ob Alt oder Jung, der Crosstrainer eignet sich grundsätzlich für alle Altersgruppen. Auch eine spezielle Fahrerlaubnis wird nicht benötigt. „Das ElliptiGO kann ebenso wie das klassische Fahrrad auf dem Radweg benutzt werden und am Straßenverkehr teilnehmen“, erklärt Stefan Pöpper, Geschäftsführer ElliptiGO Deutschland. Das ElliptiGO ist mit drei, acht und elf Gängen verfügbar. Im elften Gang erreicht der Crosstrainer eine Geschwindigkeit von 45 km/h. Die Preise liegen zwischen 1 800 Euro und 3 500 Euro. Und wer den Crosstrainer im Auto transportieren möchte, der kann einfach das Vorderrad des ElliptiGo herausnehmen.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Range Rover D350

Range Rover und Range Rover Sport D350 MHEV

Alfa Romeo Giulia Quadrifoglio

Alfa Romeo Giulia Quadrifoglio: Pures Adrenalin

Toyota Hilux Invincible.

Toyota Hilux Invincible geht ins Gelände

zoom_photo