Audi – Preisanhebung im neuen Jahr

Audi erhöht zum Februar die Preise für zahlreiche Modelle. Der Kleinwagen A1, die Cabrioversion des kompakten A3, die Mittelklassemodelle A4, A5 und Q5 sowie die Oberklassebaureihen A6, A7, A8 und Q7 werden um durchschnittlich 0,7 Prozent teurer.

Beim A6 beispielsweise steigen die Preise für das Einstiegsmodell mit dem 132 kW/180 PS starken 2,0-Liter-Turbobenziner um 300 auf 36.800 Euro.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Hyundai Tucson: Avantgarde im Mainstream

Hyundai Tucson: Avantgarde im Mainstream

Audi TT und TTS mit Akzenten in Bronze

Audi TT und TTS mit Akzenten in Bronze

Porsche 911 GT3

Porsche 911 GT3: Reiner, aggressiver und überzeugender

zoom_photo