Auf Urlaubreise mit dem Wohnwagen – Lkw-Parkplätze sind tabu
Auf Urlaubreise mit dem Wohnwagen - Lkw-Parkplätze sind tabu Bilder

Copyright: auto.de

Reisende mit Wohnwagen dürfen auf Raststätten und Autobahnparkplätzen nicht auf Lkw-Parkplätzen halten. Andernfalls droht ein Verwarnungsgeld von bis zu 30 Euro.

Die extralangen Spuren sind den Brummis vorenthalten, die ihre vorgeschriebenen Lenk- und Ruhezeiten einhalten müssen.

Gespanne und Wohnmobile dürfen aber auf den für  Reisebusse reservierten Spuren stehen, wenn dies so ausgeschildert ist. Der ADAC rät jedoch, auf neben den Autobahnen liegende Autohöfe zu fahren. Dort ist für lange Fahrzeuge bzw. Gespanne meist mehr Platz vorhanden.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mercedes-Benz S-Klasse (1998–2005).

Mercedes-Benz S-Klasse – Generation S (3)

Mazda CX-3.

Mazda CX-3: Gesund geschrumpft

Fiat 500.

Fiat 500 und 3+1: Elektrisch und eine Tür für den Nachwuchs

zoom_photo