Augen auf bei der Reise-Apotheke im Auto
Augen auf bei der Reise-Apotheke im Auto Bilder

Copyright: AOK-Mediendienst

Urlaubszeit ist Reisezeit: Koffer packen, rein ins Auto und der Sonne entgegen. Doch nicht jeder kann die Ferien unbeschwert genießen. Eine Erkältung, Husten, Kopfschmerzen oder Übelkeit können aus dem Sonnenbaden schnell eine Tortur machen. Deshalb sollte vor dem Start nicht nur die Badehose eingepackt werden. Von zentraler Bedeutung ist gerade in Notfällen die gute alte Reise-Apotheke. auto.de erklärt, welche Mittel und Medikamente zu jedem Urlaub gehören.

Zuerst muss vor dem Reisebeginn aber der Verbandskasten einem genauen Check unterzogen werden. Denn nur komplett bestückt, entspricht er den gesetzlichen Vorschriften und kann im Notfall helfen. Bei einer Überprüfung auf Überalterung und Komplettierung der Bestände kann die örtliche Apotheke beraten.Nicht fehlen sollten in jeder Reise-Apotheke natürlich Mittel gegen Erkältung, Magen- und Darmprobleme, Sonnenbrand und Insektenstiche. Manche Medikamente müssen kühl gelagert werden. Wer in den heißen Süden fährt, sollte deshalb eine Kühlbox mitnehmen. Im Hotel können die betreffenden Medikamente dann im Kühlschrank oder in der Mini-Bar gelagert werden. Außerdem sind Pinzette, Fieberthermometer und eine elastische Binde nicht zu vergessen.Urlauber können sich auch zu Hause schon mit Desinfektionsmitteln, Mitteln gegen Fieber, Schmerzen, Verrenkungen und Verstauchungen, Hautpilze und Augen-Entzündungen versorgen. Das spart mühsame Erklärungsversuche in fremdländischen Apotheken und Stirnrunzeln beim Lesen des Beipackzettels.Nicht wenige leiden unter einer Reisekrankheit. Da vergeht der Urlaubs-Spaß schon während der Fahrt. Diese unangenehme Begleiterscheinung wird oft durch eine Reizung des Gleichgewichtsorgans im Innenohr ausgelöst. Wer empfindlich ist, sollte deshalb im Auto nicht lesen. Viel frische Luft, Ablenkung und am besten nach vorne aus dem Auto schauen, all das kann die Überkeit ein wenig lindern. In manchen Fällen helfen vor der Fahrt eingenommene Ingwerkapseln. Sie vermindern die Reise-Empfindlichkeit und haben keine Nebenwirkungen.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Opel Corsa.

Die besten Autos in Deutschland: Opel Corsa

Skoda setzt den Octavia RS unter Strom

Skoda setzt den Octavia RS unter Strom

Mazda MX-30.

Mazda bricht mit dem MX-30 ins Elektrozeitalter auf

zoom_photo