auto.de-Gewinnspiel: Ferngesteuerter Spaß zu Wasser, zu Land und in der Luft
auto.de-Gewinnspiel: Ferngesteuerter Spaß zu Wasser, zu Land und in der Luft Bilder

Copyright: hersteller

auto.de-Gewinnspiel: Ferngesteuerter Spaß zu Wasser zu Land und in der Luft Bilder

Copyright: hersteller

auto.de-Gewinnspiel: Ferngesteuerter Spaß zu Wasser, zu Land und in der Luft Bilder

Copyright: hersteller

auto.de-Gewinnspiel: Ferngesteuerter Spaß zu Wasser, zu Land und in der Luft Bilder

Copyright: hersteller

auto.de-Gewinnspiel: Ferngesteuerter Spaß zu Wasser, zu Land und in der Luft Bilder

Copyright: hersteller

auto.de-Gewinnspiel: Ferngesteuerter Spaß zu Wasser, zu Land und in der Luft Bilder

Copyright: hersteller

auto.de-Gewinnspiel: Ferngesteuerter Spaß zu Wasser, zu Land und in der Luft Bilder

Copyright: hersteller

auto.de-Gewinnspiel: Ferngesteuerter Spaß zu Wasser, zu Land und in der Luft Bilder

Copyright: hersteller

auto.de-Gewinnspiel: Ferngesteuerter Spaß zu Wasser, zu Land und in der Luft Bilder

Copyright: hersteller

auto.de-Gewinnspiel: Ferngesteuerter Spaß zu Wasser, zu Land und in der Luft Bilder

Copyright: hersteller

auto.de-Gewinnspiel: Ferngesteuerter Spaß zu Wasser, zu Land und in der Luft Bilder

Copyright: hersteller

auto.de-Gewinnspiel: Ferngesteuerter Spaß zu Wasser, zu Land und in der Luft Bilder

Copyright: hersteller

auto.de-Gewinnspiel: Ferngesteuerter Spaß zu Wasser, zu Land und in der Luft Bilder

Copyright: hersteller

auto.de-Gewinnspiel: Ferngesteuerter Spaß zu Wasser, zu Land und in der Luft Bilder

Copyright: hersteller

auto.de-Gewinnspiel: Ferngesteuerter Spaß zu Wasser, zu Land und in der Luft Bilder

Copyright: hersteller

Auch wenn sich die Temperaturen noch etwas zieren, kündigt Sonnenschein endlich den Frühling an. Damit Sie das milde Wetter nicht nur bei langweiligen Spaziergängen genießen können, verlosen auto.de und Jamara ferngesteuertes Spielzeug für draußen. Mit »Buggy Z18 CR«, dem »Rennboot Swordfish« oder dem »Helikopter Lui« ist Spaß zu Wasser, zu Land und in der Luft garantiert.

Ihre Chance auf eines der Modelle

Sie wollen den »Buggy Z18 CR«, das »Rennboot Swordfish« oder den »Helikopter Lui« Gewinnen? Dann zögern Sie nicht lange und melden Sie sich über das Gewinnspielformular unten an. Anmeldeschluss für das Gewinnspiel von auto.de und Jamara ist der 6. Mai 2013. Detaillierte Beschreibungen der Preise, lesen Sie in den folgenden Absätzen.

Das Team von auto.de wünscht allen Teilnehmern viel Glück!

Buggy Z18 CR[foto id=“461298″ size=“small“ position=“right“]

Der Buggy CR ist ganz neu im Programm von Jamara. Mit einer Länge von ca. 25cm ist er ein echtes Spaßgerät. Dreck, Sand und richtige Wasserpfützen sind kein Problem. Die Elektronik ist sehr gut spritzwassergeschützt. Diese Konstruktion macht den Buggy zu einem echten Outdoor Spezialisten. Alle Reifen sind kugelgelagert und verfügen über einen großen Federweg. Für einen kraftvollen und durchzugsstarken Antrieb sorgt der Venti 300 Motor und der 1300mAh 7,2V NiMh-Akku. Komplett mit einer 2,4GHz Pistolenfunkfernsteuerung und zwei Racingpylonen ist alles im Lieferumfang enthalten was echte Carfans brauchen.

Technische Daten
Abmessungen: ~ 250 x 184 x 100 mm
Gewicht: ~ 444 g
Motor: 300 Venti
Akku: NiMh 7,2 V 1300 mAh

 
Rennboot Swordfish[foto id=“461299″ size=“small“ position=“right“]

Das ideale Wasserfahrzeug für alle die Speedboot fahren möchten, aber nur einen Ententeich haben. Klein, wendig und schnell sind die Attribute, die an die Swordfish bei der Entwicklung gestellt wurden. Einfach zu steuern mit zwei kraftvollen Motoren und einem speziellen Gleiterrumpf für besonders hohe Geschwindigkeiten. Immer mit dabei das kleine E-Power-Boot, mit dem riesen Spaßfaktor.

Technische Daten
Abmessungen: ~ 395 x  195 x 102 mm
Gewicht: ~ 473 g RTR
Akku: NiMh 7,2 V 700 mAh

Helikopter Lui[foto id=“461300″ size=“small“ position=“right“]

Einfach zu fliegen und sehr robust – das sind die herausragenden Eigenschaften dieses 3-Kanal Helikopters. Durch eine intelligente Gyro-Elektronik wird die Fluglage automatisch stabilisiert. Das stabile Chassis verzeiht auch unsanfte Flugmanöver und Landungen. Der Lui kann sowohl in Innenräumen und draußen geflogen werden und dank seines Akku-Schnellwechselsystems ist er schnell wieder einsatzbereit.

Technische Daten
Rotor Ø: ~ 252 mm
Länge: ~ 350 mm
Höhe: ~ 160 mm
Gewicht: ~ 132 g RTF
Akku: LiPo 3,7 V 700 mAh

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Audi A3.

Neue Bilder: Audi A3 Limousine Erlkönig

Der Ford Mustang Mach-E kommt in einem Jahr

Der Ford Mustang Mach-E kommt in einem Jahr

Audi Q5.

Neues Gesicht für den Audi Q5

zoom_photo