Raus aus der Nische?

Lexus legt deutlich zu

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net

Lexus legt in diesem Jahr deutlich auf dem deutschen Markt zu. Toyotas Edelmarke erzielte im Juni mit 427 Neuzulassungen einen Zuwachs von rund 40 Prozent gegenüber dem Vergleichsmonat des Vorjahres.

Besonders begehrt: SUVs

Für das zweite Quartal ergibt sich damit ein Zulassungsplus von rund 60 Prozent auf 1251 Fahrzeuge. Das ist das Quartalsergebnis für die Marke seit über zehn Jahren. In den ersten sechs Monaten wurden in Deutschland 1869 Lexus neu zugelassen. Das sind gut 30 Prozent mehr als im ersten Halbjahr 2018. Angetrieben wird das Wachstum von den SUVs – allen voran dem neuen kompakten Crossover UX.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Praxistest BMW 128ti: Ein Bayer zwischen GTI und ST

Praxistest BMW 128ti: Ein Bayer zwischen GTI und ST

VW T-Roc Cabriolet R-Line, Sondermodell „Edition Blue“.

T-Roc Cabriolet „Edition Blue“: Erster VW mit Mattlack

Renault Trafic.

Vieles neu beim Renault Trafic

zoom_photo