VW-Erlebniswelt

Autostadt zeigt VW T-Roc und Polo GTI vorab
auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net

Die VW-Erlebniswelt Autostadt in Wolfsburg präsentiert exklusiv vor der offiziellen Markteinführung im Volkswagen-Pavillon das neue Modell T-Roc und den neuen Polo GTI. Erstmalig vorgestellt wurden beide Fahrzeuge auf der diesjährigen Internationalen Automobilausstellung (IAA 2017) in Frankfurt am Main.

Ebenfalls neu im Volkswagen Pavillon ist die so genannte „VR-Experience“. Durch eine Virtual-Reality-Brille können die Gäste das Showcar I.D. Crozz betrachten und virtuell Probe fahren. Auf einer simulierten Fahrt durch die spanische Stadt Barcelona erleben die Besucher autonomes Fahren, erklärt und geleitet durch das Hologramm einer jungen Dame auf dem Beifahrersitz.

Der VW-Pavillon der Autostadt ist täglich von 9 bis 18 Uhr geöffnet.

auto.de

Copyright: Auto-Medienportal.Net

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Diesel-Dämmerung: Totgesagte leben länger

Diesel-Dämmerung: Totgesagte leben länger

Ford Puma ST: Den Berglöwen zieht es auf die Rennstrecke

Ford Puma ST: Den Berglöwen zieht es auf die Rennstrecke

Skoda: bis zu 4727 Euro „Clever“ sparen

Skoda: bis zu 4727 Euro „Clever“ sparen

zoom_photo