Berufspendler: Brötchen zum Frühstück angesagt
Berufspendler: Brötchen zum Frühstück angesagt Bilder

Copyright: Aral AG - Pressebild

Berufspendler stehen zum Frühstück auf belegte Backwaren wie Brötchen oder Baguettes. Mittags sind vor allem warme Speisen angesagt und zum Abendessen wird gerne mal ein Hamburger oder Döner verdrückt. Das hat jetzt die dritte „Aral Kaffee-Studie“ ergeben. Insgesamt wurden 1 000 Teilnehmer befragt.

Morgens wird vor allem Wert auf Frische oder einen guten Kaffee als Abrundung der Mahlzeit gelegt. Mittags spielt der Preis eine größere Rolle ebenso wie das Angebot an warmen Speisen und an Sitzplätzen. Beim Geschmack gibt es jedoch keine Kompromisse: Dieses Qualitätsmerkmal ist zu jeder Uhrzeit das wichtigste Entscheidungskriterium. Insgesamt entscheiden sich rund 470 der Befragten für Brötchen, Baguettes und Co. Ungefähr 400 berufstätige Pendler verlangen in der Mittagspause nach einer warmen Mahlzeit und bei rund 240 Teilnehmern stehen Fastfood und Pizza nach dem Feierabend auf dem Bestellzettel. Aber nicht nur Angebote von Bäckereien oder Fast-Food-Ketten sind bei den Teilnehmern der Studie beliebt. So bringen rund 340 Befragte ihr Frühstück selbst mit zur Arbeit.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Fahrvorstellung Audi SQ5 TDI Sportback: Diesel statt Otto

Fahrvorstellung Audi SQ5 TDI Sportback: Diesel statt Otto

Neuer Hyundai Kona Elektro und Kona Hybrid bestellbar

Neuer Hyundai Kona Elektro und Kona Hybrid bestellbar

Noch schicker als Sportback

Noch schicker als Sportback

zoom_photo