Stylischer Auftritt

Bestseller Renault Captur mit mehr Extras
Klein, aber oho: Das Mini-SUV Renault Captur glänzt nun als üppig ausgestattetes Sondermodell. Bilder

Copyright: Renault

Das Mini-SUV Renault Captur ist ein Renner beim Kunden. Den in Deutschland meistverkauften Renault gibt es nun als Sondermodell mit üppiger Ausstattung. Das City-SUV Captur Version S bietet zu Preisen ab 25.490 Euro ein exklusives Design, und diverse Ausstattungsdetails.

Klein aber Oho

Als Motorisierungen stehen die Benziner TCe 150 GPF mit 6-Gang-Schaltgetriebe und TCe 150 EDC GPF mit Doppelkupplungsgetriebe zur Verfügung. Zu den äußeren Merkmalen gehören die Zweifarb-Lackierung Iron-Blau/Schwarz sowie Akzente in Teflon-Grau. Dazu kommen 17-Zoll-Leichtmetallräder „Version S“. Darüber hinaus tragen stark getönte Scheiben hinten, Außenspiegelgehäuse in Black-Pearl-Schwarz und die Kotflügelplakette „Version S“ zum individuellen Outfit bei. Im Interieur sorgen die schwarze Alcantara-Stoff-Polsterung, blaue Ziernähte an Lenkrad, Schalthebel und Mittelarmlehne sowie die Aluminium-Pedalerie für einen

Die Liste der serienmäßigen Komfortdetails umfasst unter anderem Klimaautomatik, Keycard Handsfree für den schlüssellosen Zugang, Sitzheizung für Fahrer und Beifahrer sowie die Einparkhilfe vorne und hinten mit Rückfahrkamera. An Bord sind noch das Online-Infotainmentsystem R-Link Evolution, das Digitalradio DAB+ und Smartphone-Integration per „Android Auto“.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mercedes-AMG GLE 63 Coupe.

Mercedes-AMG GLE 63 Coupé Erlkönig hat es eilig

Mercedes-Benz S-Klasse.

Mercedes-Benz S-Klasse Erlkönig zieht vorbei

Peugeot 208.

Der neue Peugeot 208 1.2 Puretech 100 Active stellt sich vor

zoom_photo