BI-automotive Vision: Navigation im Rückspiegel
BI-automotive Vision: Navigation im Rückspiegel Bilder

Copyright: auto.de

BI-automotive Vision: Navigation im Rückspiegel Bilder

Copyright: auto.de

BI-automotive Vision: Navigation im Rückspiegel Bilder

Copyright: auto.de

BI-automotive Vision: Navigation im Rückspiegel Bilder

Copyright: auto.de

Navigation im Innenrückspiegel bietet BI-automotive mit dem Navigationssystem Vision. Das System ersetzt den bisherigen Rückspiegel. Neben der Navigation verfügt das Sytsem über GPS-Empfänger und Antenne. Zudem bietet das System Vision eine Bluetooth-Schnittstelle und einen Touchscreen zur Bedienung.

Der Navigations-Bildschirm lässt sich wahlweise rechts oder links anzeigen. Neben der Touchscreen-Bedienung können alle Funktionen über Kurzwahltasten am Spiegelrahmen abgerufen werden.[foto id=“383083″ size=“small“ position=“right“]

Über den eingebauten Lautsprecher und ein Mikrophon sind Sprachausgabe und Freisprechfunktion verfügbar. Die Audioausgabe kann über das Autoradio erfolgen. Die Bilder einer Rückfahrkamera werden per AV-Eingang angezeigt.

Preis

Wie bei herkömmlichen Navigationssystemen sind Straßenkarten per SD-Karte erneuerbar. Die Kosten des Systems BI-automotive Vision betragen 499 Euro.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Volkswagen Caddy

Volkswagen Caddy: Ein Van für alle Fälle

Audi Q2.

Audi Q2: Sauber währt am längsten

GMC Hummer EV.

GMC Hummer EV: Der sanfte Riese

zoom_photo