boot 2011: Decksalonyacht Imexus 37 DS mit umfangreichem Facelift
boot 2011: Decksalonyacht Imexus 37 DS mit umfangreichem Facelift Bilder

Copyright: auto.de

Überarbeitet stellt International Boats Kroll die Decksalonyacht Imexus 37 DS auf der 42. Internationalen Bootsausstellung in Düsseldorf, der boot 2011 vom 22. – 30. Januar, vor. So ist die Ausbauvariante nun mit sechs Kojen in drei separaten Kajüten, oder als Zweikabinen-Version mit zusätzlicher Werkstatt und begehbarem Stauraum verfügbar.

Ausstattung

Der Holzausbau wird nach Kundenwunsch in Eiche, Buche oder Kirsche ausgeführt. Durch die Abstufung der Bodensektion wurde im Salon eine Stehhöhe von 2,30 Meter erreicht. Eine in edler Alcantara-Optik verzierte Decke mit einzeln dimmbare LED-Strahler sorgt hier für individuell einstellbare Ausleuchtung. Optional lässt sich ein zweiter Steuerstand im Salon mit hydraulischem Radsteuer oder alternativ nun auch über Joystick und Selbststeueranlage nachrüsten.

Ergänzt wurde das Kiellayout um eine Twinkiel-Version mit nur 1,10 Meter Tiefgang. Somit stehen für die Imexus 37 DS drei Kielvarianten mit 1,75 Meter, 1,55 Meter und 1,10 Meter Tiefgang zur Wahl. Bei der Motorisierung kommen Volvo Penta Motoren mit 28 bis 55 PS zum Einsatz.

Preis

Die Ausstattung an Deck beinhaltet Selden-Rigg, Furlex-Rollreffanlage, Andersen-Winschen und eine Segel-Garderobe von Doyle. So ist die Imexus 37 DS im Segment der Decksalonyachten mit einem Einstiegspreis von 159.000,- Euro in Standardausstattung besonders günstig.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Noch schicker als Sportback

Noch schicker als Sportback

Luxus auf Französisch: der neue Peugeot 508 PSE

Luxus auf Französisch: der neue Peugeot 508 PSE

Vorstellung Challenger Combo X 150: Agiler Van mit Womo-Komfort

Vorstellung Challenger Combo X 150: Agiler Van mit Womo-Komfort

zoom_photo