Bosch-App: Hilfe bei Scheibenwischern
Bosch-App: Hilfe bei Scheibenwischern Bilder

Copyright: auto.de

Ein kostenlose Smartphone-App von Bosch hilft bei der Suche nach den passenden Scheibenwischern. Beim Kauf eines neuen Scheibenwischers ermitteln Autofahrer den passenden Wischern in der Regel anhand von Klapplisten, die an den Selbstbedienungs-Regalen für die neuen Wischer hängen.

Jetzt erleichtert Bosch die Suche nach dem richten Scheibenwischer über ein neues Smartphone-App. Nach Eingabe der Fahrzeugdaten zeigt die App die passenden Scheibenwischer-Produktlinien an, die es für das Fahrzeug gibt. Eine leicht verständliche Beschreibung informiert über die Eigenschaften der Wischer-Typen. Ein Fingertipp auf den gewünschten Scheibenwischer zeigt die Kurzsuchnummer an. Unter dieser Nummer sind die Wischer im Regal eingeordnet und lassen sich so leicht auffinden. Zudem unterstützt die praktische Smartphone-App den Autofahrer auch bei der anschließenden Wischermontage. Ein aktuelles Video zeigt Schritt für Schritt und mit allen Details die korrekte Montage der jeweils ausgewählten Scheibenwischer.

Die neue Scheibenwischer-App ist zunächst für iPhone und iPad verfügbar. In Kürze wird es die App auch für Android-Smartphones geben. Zum Herunterladen führt ein QR-Code direkt auf die Downloadseite der App. Der QR-Code zum Download der Wischer-App wird künftig auf Prospekten und Werbeplakaten zu finden sein. Außerdem kann er auch unter „www.bosch.de“ unter dem „Autofahrerportal (Kfz-Teile und Zubehör)“ heruntergeladen werden.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mercedes-Benz S-Klasse.

Mercedes-Benz S-Klasse: Die Spitze gehalten

Land Rover Defender 90

Land Rover Defender 90: Reif für das 21. Jahrhundert

Opel Crossland.

Opel Crossland zum Einstiegspreis von 18.995 Euro

zoom_photo