Bosch-Betriebe offerieren Karosserie- und Lackierarbeiten

Bosch-Betriebe offerieren Karosserie- und Lackierarbeiten Bilder

Copyright: auto.de

Die rund 1 100 Bosch Car Service-Betriebe in Deutschland haben für Flottenkunden ihr Angebot um Karosserie- und Lackarbeiten in zertifizierter Qualität erweitert. Das Bosch-Werkstattnetz kooperiert dazu mit den etwa 300 Betrieben, die das sogenannte „ColorMotion-Konzept“ der BASF Coatings anwenden.

 

Damit erweitern die Bosch-Betriebe ihr Dienstleistungsangebot, das schon jetzt neben den klassischen Firmen-Schwerpunkten Autoelektrik, Elektronik und Diesel-Service auch allgemeine mechanische Kfz-Reparaturen, Inspektionen, Klimaanlagen-Wartung, Öl-, Reifen- und Autoglas-Service sowie Fahrzeug- Multimedia-Instandhaltung umfasst.

Die Kunden fänden nunmehr, kommentiert Bosch die Angebotsergänzung, „ein professionelles, flächendeckendes Netzwerk für unkomplizierte und rasche Abwicklung von Unfallschäden“ vor.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Praxistest Kia Ceed GT 7DCT: Den will man selbst schalten

Praxistest Kia Ceed GT 7DCT: Den will man selbst schalten

Der Cupra Leon kommt als „VZ Cup“

Der Cupra Leon kommt als „VZ Cup“

Mercedes-AMG GT 005

Ein neuer Mercedes-AMG GT

zoom_photo