Smart

Car2go startet in Calgary, Toronto und Miami
Car2go startet in Calgary, Toronto und Miami Bilder

Copyright:

Car2go setzt sein Wachstum auch während des Sommers fort. Bis Ende Juli wird der Start in gleich drei nordamerikanischen Städten erfolgen.

Den Anfang macht die kanadische Stadt Toronto, wo der Start am 30. Juni erfolgen wird. Drei Wochen später nimmt Car2go den Betrieb im ebenfalls in Kanada liegenden Calgary auf, bevor Ende Juli Miami im US-Bundesstaat Florida den Abschluss dieser jüngsten Erweiterung bildet. Damit wird Car2go in acht nordamerikanischen Städten präsent sein. Bislang nutzen mehr als 50 000 Kunden den Service in den fünf Städten Austin, San Diego, Washington D.C., Portland und Vancouver.

Der bei Car2go verwendete Smart Fortwo Zweisitzer hat sich seit dem Start in der süddeutschen Donaustadt Ulm im März 2009 als ideales Fahrzeug für ein urbanes Mobilitätskonzept bewährt und, in seiner eigens für Car2go hergestellten Variante, seitdem mehr als 20 Millionen Kilometer in deutlich über 2 Millionen Mieten zurückgelegt.

Car2go bietet den Berlinern seit Anfang Juni mehr als die reine Mobilitätsdienstleistung an. In der Schönhauser Allee 8 im Bezirk Prenzlauer Berg hat der erste Car2go Pop-Up-Store eröffnet. Dabei handelt es sich um ein innovatives Konzept, das Car2go direkt in die Kieze der Berliner Nutzer bringt: An wechselnden Standorten wird jeweils für einen Monat ein leerstehendes Ladengeschäft angemietet und eröffnet.

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mobilität und CO2

Mobilität und CO2

Chinas Automarkt im April deutlich im Minus

Chinas Automarkt im April deutlich im Minus

BMW 3er bekommt weitere Antriebsvarianten

BMW 3er bekommt weitere Antriebsvarianten

zoom_photo