Carado auf gutem Weg
Carado auf gutem Weg Bilder

Copyright: auto.de

Carado auf gutem Weg Bilder

Copyright: auto.de

Carado auf gutem Weg Bilder

Copyright: auto.de

Carado auf gutem Weg Bilder

Copyright: auto.de

Carado auf gutem Weg Bilder

Copyright: auto.de

Carado auf gutem Weg Bilder

Copyright: auto.de

Carado auf gutem Weg Bilder

Copyright: auto.de

Carado auf gutem Weg Bilder

Copyright: auto.de

Carado auf gutem Weg Bilder

Copyright: auto.de

Carado auf gutem Weg Bilder

Copyright: auto.de

Carado auf gutem Weg Bilder

Copyright: auto.de

Die vor zwei Jahren von Hymer gegründete Marke Carado für preisgünstige Caravans und Wohnmobile sieht sich auf gutem Weg. Ende August wird das 2000ste Fahrzeug seit Aufnahme der Produktion im Dezember 2006 das Werk in Neustadt bei Dresden verlassen.

Die Verkäufe teilen sich in ein Drittel Caravans und zwei Drittel Reisemobile auf.

Weitere Details…

Die Zahl der Beschäftigten ist von 60 auf 170 Mitarbeiter gestiegen. Für das Modelljahr 2009[foto id=“28537″ size=“small“ position=“right“] umfasst das Programm 16 verschiedene Wohnwagen und Reisemobile, die zahlreiche Verbesserungen und weiterentwickeltes Design aufweisen. Mit weiteren Grundrissen in beiden Produktlinien wird auf Kundenwünsche reagiert.

Neu im Programm ist außerdem der T 134, ein teilintegriertes Reisemobil mit unter sechs Metern Länge auf Basis des Ford Transit.

 

 

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Jaguar I-Pace: Schneller laden und freier atmen

Jaguar I-Pace: Schneller laden und freier atmen

Jaguar F-Pace SVR noch ein bisschen schneller

Jaguar F-Pace SVR noch ein bisschen schneller

Fiat Panda Sport und Fiat Tipo Cross

Fiat Panda Sport und Fiat Tipo Cross

zoom_photo