Caravan Salon 2010: Opel zeigt Vivaro Life
Caravan Salon 2010: Opel zeigt Vivaro Life Bilder

Copyright: auto.de

Opel präsentiert auf dem Caravan Salon 2010 (27.8.-5.9.2010) in Düsseldorf in Kooperation mit dem Reisefahrzeugspezialisten Westfalia eine auf der Basis des Modells L2H1 basierende Version des Vivaro Life.

Vivaro Life in Cosmo-Ausstattung

Der extra lange Vivaro Life in Cosmo-Ausstattung steht auf dem 500 Quadratmeter großen Westfalia-Stand A06 in Halle 12. Der Preis des Vivaro Life fängt bei 29 510 Euro (exkl. MwSt.) an.

Ausstattungsdetails

Im Gegensatz zur bekannten Life-Ausführung L1H1 bietet der ausgestellte Vivaro mit 5,18 Meter Fahrzeuglänge 40 Zentimeter mehr Radstand und Innenraum. Hinzu kommen Ausstattungsdetails wie Leichtmetallräder, Klimaanlage für vorne und hinten, das Sicht-Paket mit Lichtautomatik, Nebelscheinwerfern und Regensensor für die Frontscheibenwischer sowie eine Sitzbank in der dritten Reihe, die mit wenigen Handgriffen zur Liegefläche umgebaut werden kann.

Antrieb

Für den Antrieb des Messe-Modells sorgt ein 107 kW / 146 PS und 320 Newtonmeter starker 2,5-Liter-Turbodieselmotor. Der Vivaro Life bietet über 1000 Kilogramm Zuladung und kann Anhängelasten bis zu 2000 Kilogramm ziehen.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Hyundai i10 N-Line

Hyundai i10 N-Line: Cityflitzer im Fahrbericht

Dacia Spring Electric

Dacia Spring Electric: Einstieg ins elektrische Zeitalter

Posaidon holt 940 PS aus dem GT 63 S 4-Matic+

Posaidon holt 940 PS aus dem GT 63 S 4-Matic+

zoom_photo