Caritas Duisburg übernimmt zwei weitere Fiat
Caritas Duisburg übernimmt zwei weitere Fiat Bilder

Copyright: auto.de

Der Caritasverband Duisburg hat das 69. und 70. Fahrzeug der Marke Fiat in seinen Fuhrpark übernommen. Die beiden Fiat Ducato sind mit einem Spezialumbau der REHA Group Automotive (Hilden) für die Beförderung mobilitätsbehinderter Menschen eingerichtet.

Darüber hinaus verfügt der Caritasverband Duisburg in Zusammenarbeit mit Deutsche Leasing Fleet über eine ganze Flotte von Fiat Panda und Fiat Scudo. Sie werden vor allem in der Jugendhilfe, der Behindertenbetreuung und der Altenhilfe eingesetzt.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Fahrbericht Ford Puma 1.0 Hybrid: Nicht immer geschmeidig wie eine Raubkatze

Fahrbericht Ford Puma 1.0 Hybrid: Nicht immer geschmeidig wie eine Raubkatze

Beiß‘ nicht gleich in jeden Apfel

Beiß‘ nicht gleich in jeden Apfel

Fahrbericht BMW M235i Gran Coupé x-Drive: Ein Tastendruck genügt

Fahrbericht BMW M235i Gran Coupé x-Drive: Ein Tastendruck genügt

zoom_photo