CMT 2013: 3Dog Camping präsentiert Ordnungssystem für Zelt-Anhänger
CMT 2013: 3Dog Camping präsentiert Ordnungssystem für Zelt-Anhänger Bilder

Copyright: auto.de

CMT 2013: 3Dog Camping präsentiert Ordnungssystem für Zelt-Anhänger Bilder

Copyright: auto.de

CMT 2013: 3Dog Camping präsentiert Ordnungssystem für Zelt-Anhänger Bilder

Copyright: auto.de

CMT 2013: 3Dog Camping präsentiert Ordnungssystem für Zelt-Anhänger Bilder

Copyright: auto.de

CMT 2013: 3Dog Camping präsentiert Ordnungssystem für Zelt-Anhänger Bilder

Copyright: auto.de

CMT 2013: 3Dog Camping präsentiert Ordnungssystem für Zelt-Anhänger Bilder

Copyright: auto.de

Rechtzeitig zur neuen Outdoor-Saison stattet 3Dog Camping seine Zelt-Anhänger mit neuem Zubehör aus. Die Hamburger Manufaktur präsentiert auf der CMT in Stuttgart (12. – 20.1.2013) ihr Ordnungssystem, mit dem zusätzlicher Stauraum geschaffen wird. An den Wänden der Hauptzelte, an den Raumteilern und am Dach des Anbauzeltes sind Klettstreifen integriert, an denen spezielle Taschen und Haken befestigt werden können.

So bietet 3Dog Camping künftig kleine Boxen für Krimskrams, Fächer für Magazine und Zeitungen, Haken für Jacken oder Handtücher angeboten. Vorräte, Gewürze, Kochlöffel oder Spülmittel haben ebenfalls endlich einen festen Platz im Zelt-Anhänger. Naturliebhaber werden auch die neue Vorrichtung für Abfälle zu schätzen wissen. Statt Mülltüten an den nächstgelegenen Ast zu knoten, damit keine Igel in den Abfällen nach Essbarem suchen, lässt sich der Beutel mit einer einfachen Vorrichtung an der Heckklappe des Anhängers aufhängen. Auch das Küchenmodul wurde um eine zusätzliche Arbeitsfläche erweitert. Zudem gibt es nun eine einfache Vorrichtung für die Heckklappe des Anhängers, um dort einen Müllbeutel anzubringen.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Fahrvorstellung Porsche 911 Turbo: Noch immer Platzhirsch

Fahrvorstellung Porsche 911 Turbo: Noch immer Platzhirsch

Fahrbericht Ford Puma 1.0 Hybrid: Nicht immer geschmeidig wie eine Raubkatze

Fahrbericht Ford Puma 1.0 Hybrid: Nicht immer geschmeidig wie eine Raubkatze

Beiß‘ nicht gleich in jeden Apfel

Beiß‘ nicht gleich in jeden Apfel

zoom_photo