Dacia

Dacia macht die 300 000 voll

Seit dem Marktdebüt 2005 hat die rumänische Renault-Tochter Dacia in Deutschland 300 000 Fahrzeuge verkauft. In den ersten acht Monaten 2013 wechselten fast 33 000 Modelle der Marke in Kundenhand.

Mit einem Marktanteil von 1,56 Prozent hat Dacia sich im guten Mittelfeld der Zulassungsstatistik etabliert.

Mit 32 810 verkauften Fahrzeugen bis Ende August verzeichnet die Renault Tochter entgegen dem rückläufigen Markttrend ein Absatzplus von 2,4 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Ford macht dem Hengst bald Beine und Anschlüsse

Ford macht dem Hengst bald Beine und Anschlüsse

Der tschechische Plug-in-Hybrid leistet 218 PS

Der tschechische Plug-in-Hybrid leistet 218 PS

Bei Opel nimmt sich der Chef noch persönlich Zeit

Bei Opel nimmt sich der Chef noch persönlich Zeit

zoom_photo