Chevrolet

Daewoo heißt ab 10. Februar Chevrolet

Das gab der Autobauer heute bekannt. Die Namensänderung solle die Nähe zu General Motors klarstellen, so das Unternehmen. Mit dem neuen Namen lässt Daewoo die Traditionsmarke Chevrolet wieder aufleben.
Daewoo Kalos. Foto: Auto-Reporter/Daewoo
Der Kleinwagen Kalos wird das erste Fahrzeug des Unternehmens sein, dass unter dem Namen Chevrolet an den Start gehen wird. Seine Markteinführung ist für den 19. Februar 2005 geplant. In anderen europäischen Märkten firmiert Daewoo bereits seit langem unter dem Namen der Konzernmutter Chevrolet. (nic)
14. Januar 2005. Quelle: Auto-Reporter

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Audi TTS

Audi TTS als Competition Plus mit 320 PS

Mazda2

Mazda2: Flotter Auftritt mit sanftem Gemüt

Audi R8 Spyder V10 Performance

Audi R8 Spyder V10 Performance Quattro: Reiner Spaßmacher

zoom_photo