DAF

DAF setzt auf die Türkei
DAF setzt auf die Türkei Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/DAF

DAF eröffnet Anfang Dezember eine eigene Marketing- und Vertriebsniederlassung in Istanbul, um seine Marktposition in der Türkei zu stärken. Im vergangenen Jahr wurden in dem Land etwa 700 DAF-Lkw zugelassen, was einem Marktanteil von 2,2 Prozent im Schwerlastsegment entspricht. Das mittelfristige Ziel des niederländischen Unternehmens ist ein Marktanteil von mindestens 6 Prozent. Innerhalb von zwei Jahren soll deshalb die Zahl der Verkaufshändler in der Türkei von sechs auf zwölf verdoppeln und die Anzahl der Servicestandorte von 15 auf 18 steigern.
Die Türkei ist einer der am schnellsten wachsenden Märkte für Nutzfahrzeuge außerhalb der EU. Im Hinblick auf die im Januar 2016 in Kraft tretende Euro 6 Emissionsbestimmung wird erwartet, dass das Marktvolumen von 30 000 in 2012 auf 42 000 schwere Lkw im nächsten Jahr wächst.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mercedes-AMG GLE 63 Coupe.

Mercedes-AMG GLE 63 Coupé Erlkönig hat es eilig

Mercedes-Benz S-Klasse.

Mercedes-Benz S-Klasse Erlkönig zieht vorbei

Peugeot 208.

Der neue Peugeot 208 1.2 Puretech 100 Active stellt sich vor

zoom_photo