Grüne Büros von Daimler

Daimler baut Bürokomplex
auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Daimler

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Daimler

Daimler hat heute in Anwesenheit des Regierungspräsidenten Wolfgang Reimer und des Stuttgarter Bürgermeisters für Städtebau und Umwelt, Peter Pätzold, mit einem Spatenstich offiziell den Startschuss für den Bau eines neuen Büroareals in Stuttgart gegeben.

Grüne Büros mit moderner Technik

Auf einer Grundstücksfläche von 41 000 Quadratmetern werden rund 90 000 Quadratmeter Brutto-Grundfläche errichtet. Ab Jahr 2020 sollen in dem Komplex im Stadtteil Vaihingendort bis zu 4500 Arbeitsplätze in Betrieb genommen werden, die den Erfordernissen an vernetztes, digitales und mobiles Arbeiten entsprechen. Der Beginn der Hochbau-Arbeiten ist für Ende dieses Jahres geplant. Das Areal mit durchgehender Dachbegrünung wird für die Öffentlichkeit zugänglich sein.

Die Büros und Projektflächen befinden sich in den oberen Etagen der insgesamt vier Gebäude mit bis zu sechs Stockwerken. Das Erdgeschoss ist reserviert für Konferenzräume, Kommunikations- und Meetingzonen, Innovationlabs und andere funktionale Bereiche. Zudem sind im Erdgeschoss ein Betriebsrestaurant, eine Cafeteria und weitere zum Teil öffentliche Einrichtungen geplant. Darüber hinaus wird eine Tiefgarage mit rund 2000 Stellplätzen gebaut. Daimler ist in Abstimmung mit der Stadt dabei, ein ganzheitliches Mobilitätskonzept mit Anbindung des ÖPNV, Ladesäulen für Elektrofahrzeuge und Einbindung von Mobilitätsservices zu erarbeiten. Der Bürokomplex liegt günstig zwischen den Unternehmensstandorten Möhringen, Untertürkheim und Sindelfingen.

auto.de

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Daimler

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Audi A3 Sportback 35 TFSI Stronic.

Anziehend: Der Audi A3 Sportback 35 TFSI S-Tronic

Mercedes-Benz GLE 400 d Coupé.

Mercedes-Benz GLE Coupé: Straffer und schöner

Triumph Tiger: Aus Acht mach Neun

Triumph Tiger: Aus Acht mach Neun

zoom_photo