Bildung

Daimler stellt Lehrmaterial für Schulen vor

Daimler stellt Lehrmaterial für Schulen vor Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Daimler

Die Bildungsinitiative „Genius – die junge Wissens-Community von Daimler“ hat rund 70 Lehrern im Mercedes-Benz-Werk Hamburg die Unterrichtseinheit „Sensoren und Aktoren – Sicherheit im Fahrzeug“ vorgestellt. Die Fortbildung richtete sich an Lehrkräfte und Referendare aus Hamburg und Schleswig-Holstein, die in der Sekundarstufe I (Klassen fünf bis zehn) in den sogenannten „MINT“-Fächern unterrichten. „MINT“ steht für die Disziplinen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik.

Ingenieure gesucht

Mit Genius will Daimler junge Menschen für Naturwissenschaft und Technik begeistern, um langfristig den Ingenieur- und Facharbeiterbedarf in Deutschland zu sichern. Neben zahlreichen anderen Aktivitäten veranstaltet Daimler hierzu bereits seit 2010 Kongresse und Fortbildungen für Lehrer, die die Schulministerien der Länder als Fortbildung Dritter anerkennen.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

mercedes eqe

Mercedes EQE SUV erwischt

bmw m3 touring

Getarnter BMW M3 Touring

Praxistest Aiways U5: Viel Auto fürs Geld

Praxistest Aiways U5: Viel Auto fürs Geld

zoom_photo