Auffrischung

Die Zeitschrift firmenauto setzt mehr auf Schwerpunktthemen

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/ETM

Der ETM-Verlag frischt seine Flottenzeitschrift „firmenauto“ auf. Das neue Layout hebt wichtige Aspekte grafisch besser hervor, sorgt mit klarer Struktur für verbesserte Übersicht und Lesbarkeit.

Gleichzeitig legt die Redaktion unter Chefredakteur Hanno Boblenz künftig ihren Fokus stärker auf Schwerpunktthemen aus Mobilität und Management. So steht in der ersten Ausgabe nach dem Relaunch (firmenauto 2/3 2018) die Elektromobilität im Fuhrpark im Mittelpunkt.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Eine Frage von Belang: Reisemobil kaufen oder mieten?

Eine Frage von Belang: Reisemobil kaufen oder mieten?

Nissan Qashqai: Neue Optik für den Crossover

Nissan Qashqai: Neue Optik für den Crossover

Alfa Romeo Junior zeigt sich erstmals öffentlich – in Mailand

Alfa Romeo Junior zeigt sich erstmals öffentlich – in Mailand

zoom_photo