Der Elektromobilist, das unbekannte Wesen

Der Elektromobilist, das unbekannte Wesen Bilder

Copyright: auto.de

Die ersten Elektroautos rollen inzwischen über die deutschen Straßen. In den nächsten Jahren sollen es nach Willen der Bundesregierung noch viel mehr werden. Über die Chancen der Technik ist viel spekuliert worden, über die Bedürfnisse der Elektromobilisten von morgen ist hingegen nur wenig bekannt.

Das möchte das Institut für Kraftfahrzeuge (ika) der Universität Aachen jetzt ändern. Mit einem Fragebogen im Rahmen des europäischen Projekts „Elva“ (Advanced Electronic Vehicle Architectures) möchten die Forscher Licht ins Dunkel der Anforderungen und Wünsche der Kunden bringen, um sie in die Entwicklung von künftigen Elektrofahrzeug-Konzepten mit einbeziehen zu können. Dort werden sie sich unter anderem zu Fragen wie „Was ist Ihrer Meinung nach der Antrieb der Zukunft?“ äußern können.

Wer an der Umfrage beteiligen möchte, kann das im Internet unter www.elva-project.eu/umfrage.html tun. Die Befragung dauert 15 bis 20 Minuten und läuft bis 30. Juni 2011. Unter allen Teilnehmern werden drei Navigationsgeräte verlost. Die Ergebnisse werden nach Abschluss und Analyse der Antworten online veröffentlicht. Sie fließen direkt in einen öffentlichen Designwettbewerb ein, der im Sommer dieses Jahres ausgerufen wird.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Cadillac Escalade-V: Die Kraft und Herrlichkeit

Cadillac Escalade-V: Die Kraft und Herrlichkeit

Mustang_GT_001

Neuer Ford Mustang GT abgelichtet

mercedes g-klasse

Mercedes-Benz G-Klasse Facelift fotografiert

zoom_photo