Mit 15 km/h durch Bad Birnbach

Der erste Bahn-Bus ohne Fahrer
auto.de Bilder

Copyright: Deutsche Bahn

Der auffällig geformte, weiß-rote Kleinbus rollt flüsterleise durch die Straßen des niederbayerischen Kurorts Bad Birnbach. Der Elektrobus ist ohne Fahrer, kein Lenkrad und kein Gaspedal. Nur ein Fahrtbegleiter, der bei Bedarf eingreifen kann, ist an Bord, wenn das Fahrzeug auf der rund 700 Meter langen Strecke vom Ortszentrum zur Therme mit maximal 15 Stundenkilometern über öffentliche Straßen fährt.

Der EasyMile EZ10 wird von der Deutschen Bahn-Tochter Regionalbus Ostbayern eingesetzt, er bringt Kurgäste vollautomatisch vom Kurzentrum in die Stadtmitte. Das Shuttle fährt auf einer festgelegten Strecke im öffentlichen Straßenverkehr. Zwar ist laut gesetzlichen Vorgaben immer noch ein Fahrer dabei. Der “Sicherheitsoperator” kann per Fernbedienung einschreiten. “Ansonsten aber sorgen ausgeklügelte Umgebungsüberwachungs- und Streckenführungssysteme dafür, dass alle Verkehrsteilnehmer und die Insassen stets sicher unterwegs sind”, so ein Sprecher des TÜV Süd, dessen Sachverständige den Betrieb durch ihr erstes Gutachten zur Zulassung eines autonom fahrenden Personenbusses möglich gemacht haben.Der Weg dahin war lang: Mehr als ein halbes Jahr haben zehn Techniker an den Gutachten gearbeitet. Grundvoraussetzung für den Einsatz im Straßenverkehr war, dass das Shuttle auf einer fest vorgegebenen Strecke unterwegs ist und die Streckenführung per GPS überwacht wird. Radar- und Lidarsysteme, Ultraschalldetektoren und Laserfächer kontrollieren die Umgebung und halten das Fahrzeug auf Kurs. “Stört ein Hindernis die Weiterfahrt oder nähert sich ein Lebewesen oder Gegenstand dem geschwindigkeitsabhängigen Sichtfeld der Sensoren, hält der Bus sofort an”, so der TÜV-Sprecher. Dafür ist er mit drei voneinander unabhängigen Bremssystemen ausgerüstet und auch die Lenkung ist doppelt abgesichert.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Skoda Octavia RS

Skoda Octavia RS: Jetzt ab knapp 38.000 Euro

Hyundai Tucson: Avantgarde im Mainstream

Hyundai Tucson: Avantgarde im Mainstream

Audi TT und TTS mit Akzenten in Bronze

Audi TT und TTS mit Akzenten in Bronze

zoom_photo