Dr. Petzholtz geht in den Ruhestand
Dr. Petzholtz geht in den Ruhestand Bilder

Copyright: auto.de

Dr. Wilhelm Petzholtz (66), ehemaliger Leiter der Dekra-Fachabteilung Fahrerlaubniswesen bei der Technischen Prüfstelle der Dekra Dresden, hat sich nach mehr als drei Jahrzehnten aktiver Zeit im Fahrerlaubniswesen in den Ruhestand verabschiedet.

Er kam nach der Wende zu Dekra und war beim Aufbau des Fahrerlaubniswesens an den Niederlassungen in den neuen Bundesländern beteiligt.

Sein besonderes Augenmark galt der Verbesserung der Verkehrssicherheit und der Senkung des Unfallrisikos junger Fahrer.

 

 

 

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Der Opel Corsa Individual sticht hervor

Der Opel Corsa Individual sticht hervor

Fahrbericht VW Touareg e-Hybrid: Dickschiff mit Doppelherz

Fahrbericht VW Touareg e-Hybrid: Dickschiff mit Doppelherz

Das große Bibbern - Mit dem Opel e-Corsa durch den Winter

Das große Bibbern - Mit dem Opel e-Corsa durch den Winter

zoom_photo