Spende

Drei Harley-Davidson für die Handwerkskammer
auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Harley-Davidson

Harley-Davidson hat der Handwerkskammer Köln drei Motorräder und fünf Motoren gestiftet. Sie sollen in der Aus- und Weiterbildung eingesetzt werden. Es handelt sich um eine H-D Sportster 883, eine V-Rod und eine 1125 R der ehemaligen Tochtermarke Buell sowie um zwei Buell-Triebwerke und drei verschiedene Harley-Motoren.

Nicht die erste Spende von Harley-Davidson Deutschland

In den vergangenen zwei Jahren hat die Harley-Davidson-Deutschland-Niederlassung mit den örtlichen Handelsvertretern deutschlandweit 13 Motorräder und 17 Motoren zu Schulungszwecken gespendet.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Opel Corsa-e

Opel Corsa-e: Alles zu seiner Zeit

Audi Q4 e-Tron

Audi Q4 e-Tron Erlkönig

Audi S3

Audi S3 Sportback: Hoher Anspruch

zoom_photo