Kategorie „Concept Bikes - Neues Design und Prototypen“

Ducati gewinnt mit Hypermotard 950 beim Concorso d’Eleganza

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Ducati

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Ducati

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Ducati

Mit einer originalen Hypermotard 950 hat Ducati beim Concorso d’Eleganza Villa d’Este in Cernobbio am Comer See einen Sieg geholt. Das vom hauseigenen Designcenter verfeinerte Motorrad holte sich den ersten Platz in der Kategorie „Concept Bikes – Neues Design und Prototypen“.

Ducati sichert sich den Sieg in der 2002 eingeführten Kategorie

Der Concorso d'Eleganza Villa d'Este, 1929 zum ersten Mal veranstaltet, wurde ins Leben gerufen, um die Schönheit historischer Autos und Motorräder zu feiern. Die Kategorie „Concept Cars und Prototypen“ wurde 2002 neben den Kategorien für Fahrzeuge der Vergangenheit eingeführt.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Fahrbericht Peugeot 308: Alles im grünen Bereich

Fahrbericht Peugeot 308: Alles im grünen Bereich

Toyota peppt den RAV4 auf

Toyota peppt den RAV4 auf

VW Arteon Shooting Brake e-Hybrid

Fahrvorstellung VW Arteon Shooting Brake e-Hybrid: 1,1 Liter sind möglich

zoom_photo