Bambi für Schumi

Ein Bambi für Schumi – Große Emotionen

Schumacher freut sich auf Arbeitsbeginn: Niemandem etwas zu beweisen Bilder

Copyright: auto.de

Die Bambi-Gala 2014 in Berlin bot in diesem Jahr einige emotionale Momente. Großes Highlight: die bewegende Laudatio von Sebastian Vettel, der Rekordweltmeister Michael Schumacher mit dem Ehren-Bambi auszeichnete. Die Reaktionen der Stars und die Rede von Vettel im Wortlaut.

Bambi für Schumis sportliche Karriere

Der abwesende Michael Schumacher ist am Donnerstagabend in Berlin mit dem Bambi für seine sportliche Karriere ausgezeichnet worden. «Wie sehr hätte ich mir gewünscht, Dir diesen Preis persönlich zu überreichen», sagte Formel-1-Pilot Sebastian Vettel in einer Würdigung seines Idols. Sabine Kehm, Schumachers Managerin, sowie sein langjähriger Teamchef Ross Brawn nahmen den Millennium-Bambi stellvertretend für den Rennfahrer entgegen.

Bambi-Verleihung 2014: Vettels bewegende Laudatio für Michael Schumacher

«Lieber Michael, genau heute vor 20 Jahren hast du deine erste Formel-1-Weltmeisterschaft gewonnen. Mit diesem Sieg hast du nicht nur eine Riesenkarriere gestartet, sondern vielmehr die Formel 1 in Deutschland wirklich bekannt gemacht. Zudem hast du in ganz Deutschland einen Riesenboom ausgelöst: Kinder strömten auf die Kartbahn, um dir, Michael Schumacher, nachzueifern. Um eines Tages auch Formel-1-Weltmeister oder Rennfahrer zu werden. Ich war eines dieser Kinder und kann mich noch gut an die Tage an der Kerpener Kartbahn erinnern...», sagte Vettel sichtlich gerührt.
Vettel testet nicht nur RB4: Auch ein Toro-Rosso-Shakedown

Copyright:

Ehren-Bambi 2014 für Rekordweltmeister Michael Schumacher

Schumacher war im Dezember 2013 bei einem Ski-Unfall lebensgefährlich verletzt worden. Der siebenfache Formel-1-Weltmeister hatte ein halbes Jahr im künstlichen Koma gelegen und befindet sich nun in der Rehabilitation. Am Donnerstag genau vor 20 Jahren war Schumacher erstmals Formel-1-Weltmeister geworden.

Positive Reaktionen der Promis auf den Ehren-Bambi 2014 für Schumi

Die Promis zeigten sich vor der Verleihung auf dem roten Teppich gerührt ob der Ankündigung, dass Michael Schumacher den Ehren-Bambi erhalten sollte. Regina Halmich gegenüber Focus Online: «Dieser Bambi hat soviel Bedeutung. Für Michael Schumacher und für Deutschland. Er ist uns so ans Herz gewachsen. Er ist so wichtig, sowohl in der Sportwelt, aber auch menschlich. Deswegen finde ich es toll, dass man ihn so ehrt und ihm gedenkt.»

Auch Moderatorin Barbara Schöneberger zeigte sich bereits im Vorfeld gerührt: «Das wird sicher der Moment in der Sendung sein, wo alle Tränen in den Augen haben, völlig zurecht auch. Ich bin gespannt. Es wird ja auch Frau Kehm kommen, die den, glaube ich, entgegen nimmt für ihn. Alle sind natürlich gespannt zu hören, ob es Neuigkeiten gibt.»

Bambi-Verleihung 2014 – Preisträger neben Schumi: Helene Fischer, Uma Thurman, Nico Rosberg

Hubert Burda Media (Bunte)verlieh den Bambi in diesem Jahr bereits zum 66. Mal.Mit dem ältesten deutschen Medienpreis werden seit 1948 Menschen ausgezeichnet, die das Publikum begeistern, bewegen und berühren.

Weitere Preisträger auf der Bambi-Gala im Stage Theater am Potsdamer Platz waren unter anderen die dänische Kronprinzessin Mary für ihr Engagement gegen häusliche Gewalt, Schlagerkönigin Helene Fischer, Hollywood-Star Uma Thurman, der Formel-1-Pilot Nico Rosberg, die Schauspielerin Josefine Preuß (Die Hebamme), Francis Fulton-Smith (Die Spiegel-Affäre) und Regisseur Helmut Dietl. Die irische Rockband U2 bekam einen Bambi in der Kategorie Musik International. In der Kategorie Klassik gewannen der Pianist Lang Lang und der Startenor Jonas Kaufmann. Der Publikums-Preis ging an die ARD-Serie In aller Freundschaft. Als bester Film National wurde «Fack ju Göhte» ausgezeichnet. Bornholmer Straße wurde das TV-Ereignis des Jahres.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Honda Civic Type R 003

Aufgeschnappt: Honda Civic Type R

Honda HR-V.

Vorstellung Honda HR-V: Der Schwachstrom-Elektriker

Ford Bronco Sport.

Ford Bronco Sport: Hier wird das Abenteuer simuliert

zoom_photo