Ein Rückwärtsfahrten-Simulator für Lkw-Fahrschüler
Ein Rückwärtsfahrten-Simulator für Lkw-Fahrschüler Bilder

Copyright: auto.de

Ein Simulator für Rückwärtsfahrten soll künftig die Ausbildung von Lkw-Fahrern erleichtern. Die von Wissenschaftlern der Universität Koblenz-Landau entwickelte Software ermöglicht das Rangier-Training am Bildschirm.

Unterschiedliche Fahrzeuge wie Sattel- und Gliederzüge sowie Gigaliner sorgen für möglichst große Realitätsnähe. Der Fahrsimulator soll nun vermarktet werden, die Entwickler gründen zu diesem Zweck nun ein Start-up-Unternehmen. Anvisierter Kundenkreis sind große Lkw-Ausbildungszentren sowie Fahrschulen.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Citroën C3

Citroën C3: Konfigurierter Komfort

Lamborghini Sian FKP 37

Rekordversuch mit dem Lamborghini Sian FKP 37 aus Lego

Range Rover D350

Range Rover und Range Rover Sport D350 MHEV

zoom_photo