Eishockey-Team des EHC erhält MAN-Mannschaftsbus

Eishockey-Team des EHC erhält MAN-Mannschaftsbus Bilder

Copyright: auto.de

Eishockey-Team des EHC erhält MAN-Mannschaftsbus Bilder

Copyright: auto.de

Eishockey-Team des EHC erhält MAN-Mannschaftsbus Bilder

Copyright: auto.de

Eishockey-Team des EHC erhält MAN-Mannschaftsbus Bilder

Copyright: auto.de

MAN hat dem EHC München den neuen Mannschaftsbus übergeben. Frank H. Lutz, Finanzvorstand der MAN SE, und Nico Schoenecker, Geschäftsführer von Autobus Oberbayern, überreichten den Münchner Eishockey-Profis, ihrem sportlichem Leiter Christian Winkler und ihrem Trainer Pat Cortina vor dem Olympia-Eisstadion in München den Schlüssel für ihr neues Team-Fahrzeug.

Der neue Mannschaftsbus vom Typ Lion`s Coach L, der von Autobus Oberbayern zur Verfügung gestellt wird, ist ein Gefährt für Sieger: Er wird von 324 kW / 440 PS angetrieben und verfügt über 55 Sitzplätze. Mit einer Länge von 13,8 m bietet der Bus viel Beinfreiheit und damit höchsten Komfort auf der Fahrt zum Auswärtsspiel.

Ein Trennvorhang ermöglicht einen separaten Rückzugsort sowohl für Spieler als auch den Trainerstab, zudem können an einem Tisch Besprechungen stattfinden.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Maserati Grecale Trofeo 014

Maserati Grecale Trofeo fotografiert

Fahrbericht Porsche 911 Carrera GTS: Was die Kunden wünschen

Fahrbericht Porsche 911 Carrera GTS: Was die Kunden wünschen

Fahrbericht Peugeot 308: Alles im grünen Bereich

Fahrbericht Peugeot 308: Alles im grünen Bereich

zoom_photo