Erwischt!

Erlkönig Genesis G80

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

Wir sehen hier einen Prototypen des Genesis G80, der von einem gefrorenen See nahe der Kia & Hyundai Testanlage in Nordschweden kommt: Trotz seiner Tarnung sieht das Auto dem Serienmodell sehr ähnlich – außer dem Vorderradhaus!

Ist ein neuer Antrieb für Anpassungen an der Fahrzeugfront verantwortlich?

Da ist anscheinend etwas, das von einigen handgefertigten Stahlteilen verborgen ist, im Gange und wird getestet.  Es könnten einige Anpassungen des G80 für den europäischen Markt sein, wo das Auto voraussichtlich im Jahr 2019 auf den Markt kommt. Viel wahrscheinlicher ist jedoch, dass eine neue Motoranordnung - wahrscheinlich eine Version des Hybridantriebs - eine Veränderung der Fahrzeugfront erforderlich machte. Nur die Zeit wird zeigen, woran die Koreaner gerade genau arbeiten. 

auto.de

Copyright: Automedia

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Frontales Facelift: Der BMW Z4 wird geliftet

Frontales Facelift: Der BMW Z4 wird geliftet

BMW XM

Vorstellung des BMW XM: Elektrifizierte Provokation

Elektro-Showcar von Renault verneigt sich vor dem R 5 Turbo

Elektro-Showcar von Renault verneigt sich vor dem R 5 Turbo

zoom_photo