Erwischt!

Erlkönig LEVC TX Van – Das neue London Taxi
auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

Der LEVC TX, früher auch bekannt als TX5, ist ein neues elektrisches Taxi, das von der London EV Company (LEVC), einer Tochtergesellschaft des chinesischen Automobilherstellers Geely, hergestellt wird. Es wurde letztes Jahr im Sommer vorgestellt und das Unternehmen gibt Vollgas, um in andere Länder zu expandieren – aber nicht nur das! LEVC hatte auch angekündigt, den bestehenden TX zu modifizieren und in einen elektrischen Nutzlastwagen umzuwandeln.

LEVC TX im Taxi-Format

Unsere exklusiven Spionageaufnahmen zeigen einen Elektrotransporter in Kangoo-Größe für die Stadt. Er wird ungefähr die gleiche Größe wie das Taxi haben und soll auch mit dieser Technologie ausgestattet werden. Auf ihrer Website sagt LEVC, dass der TX alle Vorteile mit sich bringen wird, die man von einem elektronisch betriebenem Fahrzeug erwarten kann. Die Sorge um die Reichweite soll jedoch durch eine Reichweiten-Erweiterung vermieden

auto.de

Copyright: Automedia

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Citroen C3.

Citroen C3: Die Kraft des Designs

Skoda Fabia Monte Carlo.

Skoda Fabia Monte Carlo: Premium und kompakt 

Audi RS 6 Avant.

Audi RS 6 Avant: Heiße Fracht

zoom_photo