Erwischt

Erlkönig: Ford RAM 1500 Quad Cab
auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

auto.de Bilder

Copyright: Automedia

Sozusagen druckfrisch zeigen die Spione einen unverfälschten Blick auf den noch sehr verhüllten 2019 RAM 1500 in einer Quad-Cab-Konfiguration.

RAM 1500 Quad Cab zeigt sich stählern

Der Stahlkörper des neuen RAM scheint sich vor allem gegen den Trend von Gewichtseinsparungen zu stellen. Stattdessen hat sich die FCA offenbar dafür entschieden, einen echten "full-size"-Truck in überwiegend stählernem Gewand zu bauen, wie es sich für die nächste Generation Truck gehört.

Im Innenraum darf man sich auf mehr Platz einstellen und auch die Heckklappe soll mit neuen Optionen aufwarten. Möglicherweise wird es den Quad Cab als Hybrid- und Turbolader-Vierzylinder geben, zudem munkelt man über eine stärkere V8- und Raptor-fighter-Version.

Sobald die Autoshow in Detroit im Januar beginnt, wird man sich auf den RAM 1500 Quad Cab freuen dürfen.

auto.de

Copyright: Automedia

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Neue C-Klasse: Schicker, schlauer, smarter

Neue C-Klasse: Schicker, schlauer, smarter

Fahrbericht Mazda CX-3: Auf sich allein gestellt

Fahrbericht Mazda CX-3: Auf sich allein gestellt

Cupra rollt einen potenten Fünfzylinder aus der Garage

Cupra rollt einen potenten Fünfzylinder aus der Garage

zoom_photo