Facelift SX4 S-Cross

Erlkönig Suzuki SX4 S-Cross Facelift

Suzuki SX4 S-Cross Bilder

Copyright: Automedia

Suzuki SX4 S-Cross Bilder

Copyright: Automedia

Suzuki SX4 S-Cross Bilder

Copyright: Automedia

Suzuki SX4 S-Cross Bilder

Copyright: Automedia

Suzuki SX4 S-Cross Bilder

Copyright: Automedia

Suzuki SX4 S-Cross Bilder

Copyright: Automedia

Suzuki SX4 S-Cross Bilder

Copyright: Automedia

Suzuki SX4 S-Cross Bilder

Copyright: Automedia

Der Suzuki SX4 S-Cross wurde 2013 als Nachfolgemodell des SX4 vorgestellt. Letzterer wurde noch bis dieses Jahr als Classic angeboten. Neben dem Suzuki Vitara ist der SX4 S-Cross ein Erfolgsmodell und Umsatzbringer für Suzuki. Enstprechend wichtig ist den Japanern das anstehende Facelift. Auffälligster Unterschied zum Vorgänger ist die Front. Bisher zeigt sich ein horizontaler Grill, so sehen wir am Prototyp den vertikalen Verlauf der Lamellen. Die Stoßfänger wurden überarbeitet, ebenso die Scheinwerfer.

Mit dem Facelift wird es einen neuen Motor geben. Der bisherige 1.6er Saugmotor wird durch einen 1.4 Turbo ersetzt oder erweitert. Zur Fotoshow

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mercedes Maybach GLS 600: Mit Stern, Schampus und Schmackes

Mercedes Maybach GLS 600: Mit Stern, Schampus und Schmackes

Skoda Fabia: Ganz schön groß geworden

Skoda Fabia: Ganz schön groß geworden

Der Land Rover Defender bekommt den V8-Kompressormotor

Der Land Rover Defender bekommt den V8-Kompressormotor

zoom_photo